Lastenaufzüge

aufzugWir unterscheiden drei prinzipielle Unterschiede von Lastenaufzüge und zwar Kleingüteraufzüge, vereinfachte Güteraufzüge und Güteraufzüge mit Personenbegleitung, das Ziel von alle drei Produkte ist Lasten von einer Ebene zur anderen Ebene zu transportieren.

Die Kleingüteraufzüge werden vor allem in Restaurants und Bürogebäuden eingesetzt, wo auf beiden Ebenen zur selben Zeit das Personal sich befindet um die Waren entgegen zu nehmen (max. Kabinengröße 1000x1000x1200 H mm, Q=300 kg).

Die Vereinfachten Güteraufzüge unterliegen neben der Maschinenrichtlinie auch der allgemeinen Aufzugnorm, die Kabine ist während des Zuladens bzw. Entladen betretbar.

Die Güteraufzüge mit Personenbegleitung sind regelrechte Aufzüge wo das eingewiesene Fachpersonal mitfahren darf, in der Kabine befinden sich Kommandotableaus mit Schlüsselschalter.